Benutzername

Passwort

Erinnern
<<  Dezember 2017  >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Aktuelles

Aus persönlichen Gründen ruht derzeit meine Tätigkeit als TrainController-Consultant bis auf weiteres.

Für einzelne Anfragen und Hilfestellungen stehe ich - sofern zeitlich möglich - weiterhin gern zur Verfügung. 

COMBI-Gruppe

Symbol:

Die COMBI-Gruppe ist eine neue logische Funktion für Bedingungen in TrainController Gold, ab Version 7.

Mit der COMBI-Gruppe kann geprüft werden, ob sich bestimmte Fahrzeuge in bestimmten Blöcken befinden und/oder ob diese Fahrzeuge bestimmte Zugfahrten ausführen. Es kann außerdem geprüft werden, ob bestimmte Blöcke gerade von bestimmten Zugfahrten verwendet werden.

Elemente einer COMBI-Gruppe:

Eine COMBI-Gruppe erfüllt die Bedingung, wenn ein Zug, für den die COMBI-Gruppe gilt, sich in mindestens einem der enthaltenen Blöcke befindet und mindestens eine der eingetragenen Zugfahrten ausführt. Ein Zug befindet sich dann in einem Block, wenn dieser Block der aktuelle Block des Zuges ist.

Ein Hinweis noch: Der Zustand des Blockes, der in der COMBI-Gruppe angezeigt wird, hat für die COMBI-Gruppe keine Bedeutung. Es geht in diesem Fall nur um den Block, nicht um seinen Zustand. Infos zu den Zuständen eines Blockes finden sich hier.

Beispiel:


 Diese Bedingung trifft dann zu, wenn
- die Lok 152 005-05
- in Block 10
- im Rahmen der Zugfahrt "Kreisfahrt" unterweges ist

Kontakt  |  Impressum  |  AGB  |  Sitemap
Train Controller / Railroad & Co
Arlitt Modellbahn Beratung
Herzlich Willkommen! > Tipps & Tricks > COMBI-Gruppe